Themenspaziergänge

Themenspaziergänge

SPACER

Themenspaziergänge/Themenkurse - strukturiertes Vorgehen

Wenn Sie ihrem Hund etwas beibringen wollen oder vielleicht ganz konkret selbst an einem speziellen Thema arbeiten möchten, ist es hilfreich strukturiert vorzugehen. Also das Training in Teilschritte einzuteilen, diese zu üben und zu festigen bevor man Stück für Stück seinem Ziel näher kommt.

Ihr Hund frisst wirklich alles und jedes?

Sie wünschen sich einen vierbeinigen Partner an die Seite, der sich in allen alltäglichen Situationen zu benehmen weiß?

Ein Traum wäre es, wenn sich ihr Vierbeiniger Freund in hektischen Momenten zu zügeln weiß?

Sie wünschen sich einen verbindlichen Rückruf?

Bei den Themenspaziergängen/Themenkursen helfen wir genau dabei. Wir nehmen uns ein Thema vor an dem Sie in verschiedenen Trainingseinheiten kontinuierlich arbeiten. Jede Einheit wird verschiedene Trainingsansätze und Teilschritte beinhalten, die bis zum nächsten Mal geübt werden können. Die einzelnen Stunden und Module bauen dabei immer aufeinander auf.

Bei einer Gruppengröße von maximal 6 Teilnehmern ist garantiert, dass wir auf jeden persönlich eingehen und individuelle Lösungen angeboten werden können.

Da das Angebot und die Themen variieren und sich abwechseln rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Gerne senden wir Ihnen dann Termine und detaillierte Informationen.

Themenkurse:

Lass liegen – Der Friss-nicht-alles-Kurs

Überall gern gesehen – Der Benimm-dich-Kurs 

Komm zurück – Der verbindliche Rückrufkurs

Beherrsch dich – Impulskontrollkurs

Schnüffelspaziergang – Der Spaziergang rund ums Suchen und Finden

An lockerer Leine – Der Leinenführigkeitskurs

Termine bitte anfragen.

SPACER

Bettina Eckermann

Schulstraße 29
57520 Emmerzhausen
(0151) 202 528 91
Bettina_Eckermann@westerwaldpfoten.de

 

Gabi Suhr

Hochstr. 8
56477 Zehnhausen b. Rennerod
(0151) 288 577 20
Gabi_Suhr@westerwaldpfoten.de